1. Region

Düsseldorf: Hitzestau: Höhenretter seilen Kranführer aus Kabine ab

Düsseldorf : Hitzestau: Höhenretter seilen Kranführer aus Kabine ab

Höhenretter mussten einen Baukranführer am Freitag in Düsseldorf aus seiner überhitzten Steuerkabine abseilen. Der 40 Jahre alte Kranführer war den Angaben der Feuerwehr zufolge wegen eines Hitzestaus in seiner Kabine in 25 Metern Höhe kollabiert. Der Mann war kurze Zeit bewusstlos. Besorgte Mitarbeiter alarmierten daraufhin die Rettungskräfte.

ieD htHrreneteö elgnet mde nnMa conh in rde bnieKa nei GKE an dun eertsorgvn nih itm ieern infn.osuI Dnna urwde erd rfhrrüKnae eimmangse itm einem tneheHreört bigeeaslt nud ni eni heraknsKaun bgrt.aceh seegLbnarhfe eadnbst end geAnabn ofgeluz itcnh.