1. Region

Düsseldorf: Hitzestau: Höhenretter seilen Kranführer aus Kabine ab

Kostenpflichtiger Inhalt: Düsseldorf : Hitzestau: Höhenretter seilen Kranführer aus Kabine ab

Höhenretter mussten einen Baukranführer am Freitag in Düsseldorf aus seiner überhitzten Steuerkabine abseilen. Der 40 Jahre alte Kranführer war den Angaben der Feuerwehr zufolge wegen eines Hitzestaus in seiner Kabine in 25 Metern Höhe kollabiert. Der Mann war kurze Zeit bewusstlos. Besorgte Mitarbeiter alarmierten daraufhin die Rettungskräfte.

eiD etreenHöhrt tleegn med anMn honc in red abneiK ein GEK an dnu gererotnsv hin mit einer fnn.iIsou aDnn eurwd dre fnrrhKüare mmansegie tmi ieemn ötehtreneHr geletibsa dun in eni nsrKkhenuaa rh.ectagb eeefLhbarnsg adnstbe nde bnnAeag ozfulge nh.cit