Düsseldorf: Herzogenrath wird Fernverkehrs-Bahnhof

Düsseldorf: Herzogenrath wird Fernverkehrs-Bahnhof

Mit dem Fahrplanwechsel am 13. Dezember werden Bahnhöfe von fünf Städten in Nordrhein-Westfalen neu ins Fernverkehrsnetz der Deutschen Bahn aufgenommen.

Einer davon ist Herzogenrath. Nach Angaben eines Bahnsprechers vom Montag hält demnach künftig freitags und sonntags jeweils ein Fernverkehrszug von beziehungsweise nach Berlin in Herzogenrath, Rheydt, Mönchengladbach und Neuss.

Zudem erhalte Siegen eine tägliche Eurocity-Anbindung morgens nach Frankfurt. Die neuen Verbindungen würden zunächst probeweise für zwei Jahre angeboten.

Mehr von Aachener Zeitung