Nettetal: Heroinkurier auf A 61 festgenommen

Nettetal: Heroinkurier auf A 61 festgenommen

Die Autobahnpolizei hat auf der A 61 in Nettetal-Kaldenkirchen einen mutmaßlichen Heroinkurier geschnappt.

Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, wurde der 28-jährige Autofahrer aus dem bayerischen Nördlingen bereits am Sonntag festgenommen, nachdem er aus den Niederlanden eingereist war.

In dem Pkw wurden ein Kilogramm Heroin und ein halbes Kilogramm Streckmittel entdeckt.

Zudem wurden 1200 Euro mutmaßliches Dealergeld sichergestellt. Der einschlägig polizeibekannte Mann kam am Montag in Untersuchungshaft. Gegenüber der Polizei machte er keine Angaben zur Sache.