1. Region

Maastricht: Heerlener Messerstecher muss in geschlossene Anstalt

Maastricht : Heerlener Messerstecher muss in geschlossene Anstalt

Ein Gericht in Maastricht hat am Freitag einen 22-jährigen Mann aus Ede für schuldunfähig befunden und seine Unterbringung in einer geschlossenen Psychiatrie angeordnet.

reD taatwSlsanta tateh bsngeanllee faHt ngwee Modser dun ervcunhtes Mosder t.refgDorrede nMan theat ma .82 rbureFa mi Hleeernre trnmZue eienn r-5hijnä3ge Mann usa dihEnenvo onhe akbenerrsen iMtvo ioesnntgheeercd udn tärtSeeeöpt.tg ma eghcelin Tga rteltezve re mi trUrthece hfuonapHbtah ineen jgihe46änr- nnaM sau aerstAmmd ecwhrs - er gcuhls mih itm imnee mameHr afu den ofeei.BdpK fpOre ethat cihs dre gjuen annM ranoeffb lclwirülhik .uutacsegsh Nahc shctAni icethrascyhsirp npeertE,x eid im seszPor ehgört nwd,reu its rde Treät en„ttfsahr grts”.eöt