1. Region

Bad Münstereifel: Haustür gesprengt: SEK stürmt Wohnhaus und stellt Gewehre sicher

Bad Münstereifel : Haustür gesprengt: SEK stürmt Wohnhaus und stellt Gewehre sicher

Spezialkräfte der Polizei haben in Bad Münstereifel (Kreis Euskirchen) das Wohnhaus eines 53-Jährigen gestürmt und mehrere Schusswaffen sichergestellt.

Dsa EKS beah ma agiDstne die üaursHt eegnpgrst ndu bie dem rastk neikiahorloeslt anMn wiez fahrsec a,gnwaLffen zewi Mghheceniesarnwe hneo äfL,ue eeni äideongulsltvn ngpPuum, igenie lWitnfeefea nud uitnoiMn tdnt,ecek iew dei lzoPiie etmeiltti.

rDe smtoFegeeennm eis okzteliie,nnpab ehßi se. Ncah gbzPaeaoniniel orsunkeimt red anMn becihehrel egnneM hloAokl nud ednmiakMtee dun sti hycscpish .snilbtai

eGgne nhi wrdee ewegn dse atesVdrch sed lunbeauentr isfWaeetesznbf e.etrtmlti Dre 3-igäehrJ5 olls am tMicowht ovr edn acftrtHreih nmko.me