1. Region

Aachen: Hans von Aachen: Der Endspurt läuft

Aachen : Hans von Aachen: Der Endspurt läuft

Für 13 Wochen war Hans von Aachen zu Gast in Aachen. Die Ausstellung mit Werken des europäischen Hofmalers der Renaissance endet am Sonntag, 13. Juni, im Suermondt-Ludwig-Museum. Das war in den vergangenen rund drei Monaten Anziehungspunkt für Kunstinteressierte aus dem In- und Ausland.

eWli hacu ageorlernüibe iMdeen ied Suahc ni canAhe aetnnbk gtchame a,nhbe nernche die grlAmssahlueetsnuc mu dsreksruuMoitem terPe anv edn krBin am ndeE tim ieenm esk.iergedbornR Wer die Bldrei esd niMcasnsraleaeR-se nhoc ctnhi nhgeese a,th hat azud cnoh zewi aegT nlgteehe.iGe Dei Suahc tis honc ma sSatamg dnu Sogtnna jwieels nvo 11 sbi 81 rhU im wrodnmdmue,ueMu-us-tiSLg hßemleaitWlrs 81, zu e.snghcbieti mA Stsgmaa rdwnee dmuze leewsij iwez nguhneürF mu 21 dun mu 51 hUr eo.ntenbga nUd am Snotagn tbgi se jeliesw zwie mu 2,1 3,1 41 udn 15 .hrU nanD tehzi nsaH vno ncheAa eretwi. iDe useAlstnulg rwid im Jlui snctzähu in rPag eigtezg dun mi rbetkOo ni .ieWn