1. Region

Neuss: Handy am Steuer: Polizei erwischt 62 Autofahrer in 100 Minuten

Neuss : Handy am Steuer: Polizei erwischt 62 Autofahrer in 100 Minuten

Es dauerte im Schnitt keine zwei Minuten, bis der nächste Handysünder am Steuer bei einer Verkehrskontrolle auf der A57 erwischt wurde. Polizisten aus Hilden und Mönchengladbach hatten am Mittwoch im stockenden Feierabendverkehr an der Anschlussstelle Neuss-Hafen in Richtung Köln 100 Minuten lang Autofahrer beobachtet.

iDabe aensrfest ise 26 ,sePeornn edi blutewseiaruenre ihr mhpaSnrote ni eid nHda hmnn.ae rNu 18 von nnhei terneeeotinfl altu red iio.lzeP reD tßoeGlri iepptt ewtsa sin Hdyna erod sla enie trach.Nich uAch der raheFr esnie lvol neeztsteb iussieeLnbns sie ebmi einorTlnefee whednär dre Frath ewirchts oedrnw. i„De tLeue habne ad pabüuehtr eikn csrshbnw”st,esineutUe tages eni hiszceePopr.reil bDeai komme se rhduc ied tdnynuunagzH am Seuter rmime dewrei zu änUnl,fle tfo ma .aSuetend