1. Region

Köln: Haftstrafen für Mitglieder der „Baumafia”

Köln : Haftstrafen für Mitglieder der „Baumafia”

Haftstrafen bis zu viereinhalb Jahren hat das Kölner Landgericht gegen fünf Männer wegen Verstrickungen in illegale Finanzmanipulationen der italienischen Baumafia verurteilt. Bei zwei Verurteilten wurde die Strafe am Mittwoch zur Bewährung ausgesetzt.

leAl ünff ngegkAtealn im ltAer nvo 31 ibs 74 neharJ ndurwe wgnee zeituSgeheinerhtnur .teutirevrl Das erctihG hcpasr vno eemin enneo„rm nachSed von tcah Mlninelio ourE für eid eeglmeht”.iDAiline aehMsc rwa iemmr die iehG:ecl eDi nun niVleertuter ünregednt imt Hiefl von mennSoänrrth teihvemrinlec Gcleul-aBahse,nfest ied es mti Tirkcs nud eunnsuhTgcä isn ltaisedHngersre sahet.cffn iatamznFn und zoSneeahdrbiöl ndwure von isnede nniimeehfcrS eimrm reeiwd vimsas tg,setucäh weta imt nefuLutnnrghce rüf ein rtbacrhee ugeteLsi.nn meD Griceth goluezf lceehtreirte dne rnBreegtü das Fhnele ekeeivtrff ntoennilmrsleKhmoac in dre atwhcitsfarBu rih elglselia arnkdw.eH reD oPzrses sti utla rLtegnhacid ireen ovn eeilvn geneg iaamaBfu- eiBeitelgt in ncthsd.luDea Bseiert seti 03 heaJrn nefbtssea hsci sPrszeeo tim iglaellen fMechasathencn ni red ttwhraaBicuf.s Dei ekAnaenggtl heatt deseanngt nud ruz ufäurlgkAn esd nchwsznlsdaeiinF eeegtnib,rag saw shci dlrdiemn fua rhi eUlitr .keuiaswtr Dei rtUieel eggen vrie äenrnM sdin reistbe .stärcfrighekt Dre hri74-gjäe uenkagHgepaalt,t edr zu hialnebvire anJreh Hatf ielurrtetv ,wrued teliebh hcsi ebra ocnh mtttciRsheel neegg ads Uteirl vr.o