1. Region

Stolberg/Aachen: Grünenthal streicht in Aachen 24 Stellen

Stolberg/Aachen : Grünenthal streicht in Aachen 24 Stellen

Der Pharmakonzern Grünenthal mit Sitz in Stolberg und Aachen entlässt 24 Mitarbeiter.

Als Grund führt die Geschäftsführung den „wachsenden regulatorischen und wirtschaftlichen Druck im Gesundheitswesen” an. Dies habe Auswirkungen auf das Aachener Unternehmen.

Immer mehr Ärzte und Patienten wichen von innovativen und anwendungsspezifischen Pharmazeutika auf preiswerte Nachahmerprodukte aus.

Der Absatz der forschungsintensiven Eigenentwicklungen der Grünenthal GmbH seit deshalb gesunken. Unausweichlich sei deswegen der Stellenabbau in den Bereichen Produktion und Technik.

Grünenthal beschäftigt weltweit 4700 Mitarbeiter, 1850 davon in Deutschland.