1. Region

Düsseldorf: Grüne: Hambach-Rodungen vorerst nicht zwingend notwendig

Kostenpflichtiger Inhalt: Düsseldorf : Grüne: Hambach-Rodungen vorerst nicht zwingend notwendig

Die Braunkohleförderung im Tagebau Hambach könnte nach Einschätzung der Grünen im NRW-Landtag mehr als ein Jahr ohne umstrittene Rodungen weitergeführt werden. Diesen Schluss zog die Partei am Mittwoch aus einer Antwort des NRW-Wirtschaftsministeriums auf eine Kleine Anfrage der Grünen.

acDhmne ielneg hzwinces rde abntAkbuea dse baugsaeT sbi muz Rwsetdal 510 eHtrak eib neime eientitrpoonsgzr belvFecrncharuäh opr ahJr vno 08 isb 001 aHt.ker

Es ebeg ekenin Gnrd,u ned hmbarceaH dlaW noshc ovn stbHre na zu e,donr tetlles dei pnSee-hrüGrrnenci für lcmhszKiuat ndu ,npEietkoigreli bWkei B,resm .fste „sE nkna nithc ,nesi ssad WRE in rde äncehtsn osanonsRduisg lteoeednvl htceaTnsa htfaf,sc rähwden in iBlenr ide h-iolsmenmiKsooK red ßenrGo lionoatiK eübr ned geaetsKiushol lednh”r.teva Tugaaeibreebbrte EWR erwoP tteha üknntigaged, nov ktrboeO na erüb eid äHelft dse Rtassweeld luheza.onbz

Dei cngrheuenB erd nürenG erfhü ni die ,eIrr reteälrk ein ceprreSh esd reteeagrsubabTbei WRE .owreP eiS ,nslulrteeet dass einrAteb iwe mrnnnzhchmtauseaeAßt, n,baeriArssbeti cäceshilgrhoao rgusenaAnugb udn udogneRn aalrllpe rfhueügsta dün.rew Die gwneteidnno tebiernVora enhätt enien deZrtifbea vno sbi zu irde Jerhan.

iDe siioommnKs ehba erih rtbieA ja hnco agr nthic fogmueme.ann reemßAud beah die aNesLgn-errugiednRW ied ehestaelcnewiitfrrchgi geiNwnkdeitot eds eTgauasb baacHmh äg.brteiftk oVr sdmeie itreurngdnH sei dei guFrodren dre enrünG tnhic zahvroilhbea.cln