1. Region

Düsseldorf: Grüne: Hambach-Rodungen vorerst nicht zwingend notwendig

Kostenpflichtiger Inhalt: Düsseldorf : Grüne: Hambach-Rodungen vorerst nicht zwingend notwendig

Die Braunkohleförderung im Tagebau Hambach könnte nach Einschätzung der Grünen im NRW-Landtag mehr als ein Jahr ohne umstrittene Rodungen weitergeführt werden. Diesen Schluss zog die Partei am Mittwoch aus einer Antwort des NRW-Wirtschaftsministeriums auf eine Kleine Anfrage der Grünen.

ehDnamc eiegnl wzhcsnie red kebatAanbu esd gaubeTsa bis zum tewdslRa 051 Hetakr ieb ienme otiezpengrtnosir cbneurcvaehrhäFl orp hraJ nvo 08 bis 001 rtakHe.

Es geeb ekenni dr,Gnu edn ahHbarcem Wald csohn onv esrbtH an zu neor,d teletls ied eSin-pnercürnrGeh rüf zcKmhuatlsi dun ,koegpleirtiniE kWebi rBes,m fe.ts sE„ nank nithc i,sne ssda RWE in rde ctnnesäh usRdaissgonon lldneoevte anetTachs ahfcfs,t nehärdw ni nreBli eid -hlKmiooesmisnKo erd rßeGno ltiooaKni eürb nde eieuatKsosglh thae”lrndv.e bgrTietbueeaerab EWR oePrw ehtat ,ntknüeagigd von tOrbeko an eübr ied eHtfäl esd dawlRtsees ubh.lzanoez

Dei nrhceBenug erd eGünnr fherü in ied rIr,e ätkrlere nei Srechepr eds eibreTberstbugeaa WER or.weP ieS eteestnull,r ssda rbteAien iew mamsaAteußhz,ncethnrn ii,sterAbaenbrs äosiecahrgholc aAgnbuungrse udn oennguRd pleallra grthüufaes nerüdw. eiD ntodgeiewnn eteornaibrV tnehät nieen aitdZeebfr nov sbi uz erid r.ehnJa

iDe smoiiosmKn hbea hire bertiA aj onhc gar hcitn eefm.nmuoagn ußdrmAee hbae ied WaLriuNensRegen-grd ied ceswehergiliacftirhent twektgdNenioi eds esuTbaag amahHcb gktieär.ftb oVr esmedi tHrniderngu sie dei rernuFdog dre rGüenn htnci ilbnlcavahhroze.