1. Region

Aachen: Grenzkontrollen im Großraum Aachen: Weitere Verhaftungen

Kostenpflichtiger Inhalt: Aachen : Grenzkontrollen im Großraum Aachen: Weitere Verhaftungen

In den ersten 48 Stunden nach der vorübergehenden Wiedereinführung der Grenzkontrollen im Großraum Aachen hat die Bundespolizei 25 Menschen festgenommen.

eWi die usdzopienileB fua nArgeaf seerunr inZeugt tiitet,lme niees 51 nerneoPs vno nnvesedireche hbhdeicstrhieereönS zur nnduaghF eereuasgsichnb sng,eeew scehs esien arg mit fteleHahbf hcetgus oned.wr

rUnet nihne deebnfna ichs rhmeere nreMä,n edi ngeew btssiehDla erdo aänenmgßbdeim aitlshDebs suhcegt ewd.nur udermeAß stltele ied Bzpisoieuednl wezi esoeelgthn sAtou cier,sh edi Fehrra wunerd asl mhlticuaemß etäTr onetmfeesn.mg

ßmuAedre siene wzei Sehecursl tenur ned egFsmnmtoenene ees.wgne erD vosirrocishp egecireenthti Ktnnlorpltuko uaf edr tahnouAb 44 kzur hinret der beelinhcsg rGzeen in tiucRhng Aecnha grseto uhca am orsgennDat ediewr üfr atSus, edi eine neägL nvo sib zu rvie oimKlernte er.cetirnhe naWn die n,rlerkznotolenG ied wegen terenhlndaa hrfgeTrrraeo gaornetden wdeun,r edwire sgleenlttie e,wenrd ise tedizer ihtnc hrs.babae