1. Region

Getöteter 17-Jähriger: Getöteter 17-Jähriger: Dienstag Sondersitzung des Rechtsausschusses

Getöteter 17-Jähriger : Getöteter 17-Jähriger: Dienstag Sondersitzung des Rechtsausschusses

Der Rechtsausschuss des Landtags wird sich am kommenden Dienstag (9 Uhr) erneut mit dem Fall eines in Bielefeld erstochenen 17-Jährigen beschäftigen. Das bestätigte der Ausschussvorsitzende, Werner Pfeil (FDP), auf Anfrage.

eiD SDP ehtat ied nugtzSi beg,rttaan liew eis chno emirm negarF an iizsmtstJeurni Peetr ansibceheB (S)DP a.ht sE tegh ieadb um end enlaumhitßcm tTerä ,8)1( der rvo dre cnethdliö ttkAaec afu den -1ignrJä7he uas ntfuacrsUhtshgenu enweg rreenda Ttnea nensletsa endorw .raw

Die DPS ehtta 17 anrFge na ned Mesiintr icetgtreh, da sei iwesns il,wl bo eid Fuanerslgis eds e1gär-Jn8i mit erd CerniPvodn-osrimeaau zu utn atthe dnu tnrneGaesvncuerilghdh eeggn edn 1n8Jhri-gäe lcwkihir tnethä aetbggas rwedne n.süsem

rMiinest iBaheesnbc ethat zdau asgget, dass ide unsgsieFral itm tnaoegrbeoncidn lunbAefä snctih zu tun gthbae aehb. reD tafheHlfbe gegen den ghJ-räen1i8 eis eugnhaoefb ,wndeor eilw er nru niee susnägefrBrhtaew zu etawrnre btaheg udn re dcneohn teiebsr fnüf teaonM in hsufhaUegstcturnn eneessgs a.ehb