1. Region

Gesunkenes Partyschiff in Köln könnte bald geborgen werden

Kostenpflichtiger Inhalt: „Pure Liner 2“ : Gesunkenes Partyschiff in Köln könnte bald geborgen werden

Das an Weihnachten in einem Kölner Hafen gesunkene Partyschiff könnte in den nächsten Tagen geborgen werden. Der genaue Zeitpunkt stehe noch nicht fest, erklärte ein Sprecher der Reederei „Pure Liner“ am Mittwoch.

rkaneDb ise re,ab adss sda icSffh urtne Udnestänm nedE eisedr oder fnaAng erd knmdoeemn choWe ngoebeh enrdew enn.kö Drfüa üsmes anm ejhcod eid teweier igwutcnnkEl tawrnabe. Aletlku nisee ochn eecrhrVseir dun eaGuhcttr ibe edr rtAe.ib

Dei ehrm lsa 60 reeMt alneg rP„ue inrLe 2“ raw am rsnete anWethcgahtis mi lihereN Hfena tvaihe.rar Nahc ensert erenuhtcnugUns erd rewhFeeur atteh hics dsa fShifc whol eib geisdetmen wnesRreashi rnteu erd nbOaeetkr dre eKmrauia klemmtver - aorfwu es imt rWsase .lolvelif sDa fgsicihresafsPa lag zmu Üirwreebntn tärutev ni edm eanHf hsiwzcen Knöl ndu vrskn.eeLeu hMnseenc wrnae tnich an .Bdor