1. Region

Düsseldorf: Gesetz kassiert Bevorzugung von Beamtinnen in NRW

Kostenpflichtiger Inhalt: Düsseldorf : Gesetz kassiert Bevorzugung von Beamtinnen in NRW

Eine deutliche Bevorzugung von Frauen bei der Beförderung von Beamten ist in Nordrhein-Westfalen wieder abgeschafft. Der Düsseldorfer Landtag verabschiedete am Mittwoch mit Stimmen von CDU, FDP und AfD ein Gesetz, mit dem die alte Rechtslage wiederhergestellt wird.

eiBrsh nwera nahc mde esagdneetemazsbnLte omv .1 liJu 1260 eruaFn be„i mi helsnitWcene rhilceeg ”ugiEgnn orugevtbz zu ednröfrbe.

eDi eWtro m„i enhitnesel”cW dnis nun crgsi.ethne eNu umenemfnaog is,t dass Fuarne urn nadn zbevurogt zu dörrebnef s,ndi nenw im„ egljinewei eafgsmöBdetrurn dre anahbuLf eigwren uFnaer sal ränenM sni”d.

saD vcsartirwOureegetbhngl ni rMnüste theta die nov dre re-ürnotgn irgrgeugnVänroeger trnwaeetvoter gesafsnNuu ovn 2610 sal iedaivggrssrwfuns tp.ptesog astF 010 Baemet tetnha htstltecmeRi eengg uerengnenhastedioPcnls gteeel.gin