1. Region

Geschäftszahlen: RWE produzierte weniger Strom

Kostenpflichtiger Inhalt: Energieriesen legen Zahlen vor : RWE produzierte weniger Strom

Die beiden Energiekonzerne Eon und RWE legen am Mittwoch ihre Geschäftszahlen für die ersten neun Monate dieses Jahres vor. Beide Essener Konzerne bereiten derzeit einen umfangreichen Tausch ihrer Geschäftsfelder vor.

Am Ende losl RWE nur chon tSomr sau lnoinenkevlnteo nud ubernarnreee erniegnE geuezrne dnu Gkaorßrtoiän bie Eon ewdern. noE lliw schi ni eenzGugg znag uaf ned rpontrsTa dnu den urkaeVf von mrSto udn asG oernnetir.nkez

EWR sit ni ned negganrneve antenMo rdcuh edn tiSter um dei ügtekinf lolRe erd ueolrakhnB ni red hdcesunte euuzSmoggretnr in dei aelczgihnelS nagte.er slA rrögteß creeuhtsd amhsVrorBuloekr-eentr tis red znnKore onv dne sienrEnbegs rde nrBaetguen dre moKesoonhiiskml dnbrsosee ftbre.feno niE vmo Otavctuerwgersblgeihrn Menrüst grnetvreäh pogtnosRdpsu üfr ned adlW ma egntaakaubhuloerB mHhacab tha jeztt nohsc neeavtig elFngo üfr EWR, ide sda hermnnteenU auf niene ignridnee leegedsilirnt otnlinligeMareb orp rJah ba 0129 zfebireft tha.

In dne esernt neun eMtnnao dsiese eJrash hta REW chlitude erenigw tSorm tz.rdropieu ieD ggEnrzuue nksa eirbets rfineefötethlcvn alhZne lzoefgu mu 91 rnldieliMa lsntownueKtitda fua npkpa 312 allidMiner ulsnKtaiwt.tnode Mit asuAnhme red aruenrEreneb gab es bei llean rgenetiraeEn eeinn ügancgR.k