1. Region

Köln: Gericht: Kölner Wahl wird nicht komplett neu gezählt

Kostenpflichtiger Inhalt: Köln : Gericht: Kölner Wahl wird nicht komplett neu gezählt

Im Streit um eine komplette Neuauszählung der Kommunalwahl in Köln hat der Rat der Stadt eine juristische Niederlage erlitten.

Das neKlrö gerewtuhlcgrtisaVn htdscneei am h,ottwiMc dass ied takegelb kniirersegrBzgue uz Rcthe dei ihdsugnteEcn sde sRaet eeoghnaubf eab,h erd htechleihrmi enie unäuseNlhazug alrel mitgasnse staf 040.000 aeengbgnebe mneSitm irenerech w.tlelo

ilerEhcogfr wra ngeedga niee tznieew elag,K edi ied rtiCaF-oDUnk dnu neie im aiM 2014 lnuenereegt WleikCai-dkhtiasandnrDU ieetgrihnce t:tehna nI mieen eennzeinl beerfBrhlawikzi ssmu dsa gbinleesrWha üfr guülgnti räekrtl nud neu gzuälthaes .deenrw eirH sheebet erd cdhatV,er dass emd olWarnasvdth ms„eeubedat eehrFl lnaefuuernt ne”.esi egGne dei Ueietlr ist egBufnru öcilmg.h