1. Region

Schwere Rückkehr in die Heimat: Gerechtigkeit für Aachener Opfer des MH17-Abschusses

Schwere Rückkehr in die Heimat : Gerechtigkeit für Aachener Opfer des MH17-Abschusses

Gerechtigkeit für Aachener Opfer des MH17-Abschusses

Beim Absturz des Flugs MH17 hat Monika Beaujean ihre Zwillingsschwester verloren. Für die Verurteilung der Mörder ist sie zurück nach Aachen gekommen. Nach dem Prozess in den Niederlanden erzählt sie Chefredakteur Thomas Thelen ihre Geschichte.

Am 17. Juli 2014 verlor die in Australien lebende Aachenerin Monika Beaujean (56) beim Abschuss von Flug MH17 ihre Zwillingsschwester Gabriele Lauschet. Zur Urteilsverkündung in Schiphol kam sie in die Heimat nach Aachen zurück. „Ich musste an diesem Tag im Gerichtssaal unbedingt dabei sein!“

Lesen Sie hier das emotionale Gespräch am Aachener Lousberg über einen Anruf mitten in der Nacht, den Stoffkater Mikesch und das Gefühl bei der Urteilsverkündung im niederländischen Schipol.