1. Region

Düsseldorf: Gerade erst entlassener Sexualstraftäter wieder im Gefängnis

Kostenpflichtiger Inhalt: Düsseldorf : Gerade erst entlassener Sexualstraftäter wieder im Gefängnis

Noch am Tag seiner Entlassung aus der Haft wegen eines Sexualdeliktes ist ein 48-Jähriger erneut auffällig geworden - und wieder im Gefängnis gelandet. In einem Regionalzug auf der Fahrt nach Düsseldorf soll er sich zu einem Schwesternpaar im Alter von acht und 17 Jahren gesetzt und sein Geschlechtsteil entblößt haben.

Wei dei iBnspelizodeu am witchoMt erüb ned hact Teag lürnkueezginedc rafVllo ritewe ier,thcteeb sie er nhoc igneie aleM f-au udn euaabfnleg dun ahbe nesi heetlGselctscih eriettp.räns

ieD Ertnel edr Knreid vsdgtetiänenr edi eiPoliz. Diees anhm edn emtulßaimhcn bEnittenxisioih zkur dfruaa ma lrDfoüdesrse Hauhbahnfpot .tsef rDe r4hieJ-äg8 theat genew rebhcsrruäie sE,ergpnsur xuresleel guniögtN und warietggnugeVl egread rset eeni teftaHrsfa tebrüvß nud raw am eeblsn Tga m.keofmeegirn

nuN driw treneu rlttti:mee Wneeg hrtisniihbeiciesxto glndaHnune udn leseunexl iMbcsshruas nvo drnKin.e Der Mnan mak uaf anrtgA erd stataalttsafhawcnS in rassUhne.nctgufthu