Düsseldorf/Köln: Gemeinsames Galeriewochenende in Köln und Düsseldorf

Düsseldorf/Köln: Gemeinsames Galeriewochenende in Köln und Düsseldorf

Zum dritten Mal geben Galerien in Düsseldorf und Köln an diesem Wochenende (9. bis 11. September) einen Einblick in die lebendige Kunstszene des Rheinlands.

Rund 70 Galerien nehmen an der diesjährigen „DC Open” teil, wie die Veranstalter am Dienstag berichteten. Im Fokus des gemeinsamen Galeriewochenendes stehe eine „Rückbesinnung auf die traditionsreichen Marktkräfte und die beeindruckende Sammlertradition” des Rheinlands. Die Region gilt mit ihren zahlreichen Sammlern, Museen und der Düsseldorfer Kunstakademie als Zentrum der westdeutschen Kunstszene.

Mehr von Aachener Zeitung