1. Region

Düsseldorf: Gegen Glastür geprallt: C&A muss Kundin Schmerzensgeld zahlen

Kostenpflichtiger Inhalt: Düsseldorf : Gegen Glastür geprallt: C&A muss Kundin Schmerzensgeld zahlen

Die Modekette C&A muss einer 67-jährigen Kundin, die gegen eine Glastür geprallt war, rund 1100 Euro zahlen. Das Amtsgericht Düsseldorf verurteilte das Düsseldorfer Unternehmen am Donnerstag zur Zahlung von Schmerzensgeld, Schadenersatz und Anwaltskosten (Az.: 50 C 9301/14).

ieD etnneirnR wra ni esüodrfslD negeg neie run lseteeiwi negefeöft ehbsteüGarcsli red tirdoegn ileliaF eg.allprt Sie gzo hsic wdüSenuncrfh und ernlnlguPe uz, eien cabrkünehZ bchrar.ze

sDa Khuufsaa ebha eid rGüstal tinch neebnrrka kamreirt ndu so genge niees sthrrnuhhpsisrceeekcifgVl ,ovrneesßt imeenruearttg ied änrilgeK ndu amekb hct.Re CA& ettah nhac dme lralVfo ni ehueAngöh ennie nSerefti fau eid eebiShcn rde eüTteelnrme lkegbte. „ruN asu ernüGdn äesertußr iVt”hc,rso ntetoeb die ilFiertnialile ni dre Vlhnuerdagn nud ewis nde ofwVrru der rgobne ilsrseakFhigtä rzku.üc asD ltiUre sit onch hctin iäctfesghk.rtr