1. Region

Köln: Gegen die Wand: Baby weiter in Lebensgefahr

Köln : Gegen die Wand: Baby weiter in Lebensgefahr

Das fünf Monate alte Baby, das in Köln wahrscheinlich von seiner Mutter gegen eine Wand geschleudert wurde, schwebt weiter in Lebensgefahr.

aDs enttlie eloizPi dnu hssSttttaafcaanlwa am egiaFtr mi.t rDe uegnJ thaet errmehe onKenrbcüehhc an Kpfo nud erprbOköer .cleihrteNtan etesnr Eintglernutm raw er ma noDsrneatg onv iernes tteMru an den neFüß takecgp ndu geneg iene nWda eductsehgler ro.endw ieD 27 ahrJe elat rFau eretiewgerv eid seAagus. rhI ärrjgi-3he1 ergLhäestebfne tthae ied Pieoilz irrofe.mnit