Schleiden: Fußgängerin von Auto erfasst und getötet

Schleiden: Fußgängerin von Auto erfasst und getötet

Eine Fußgängerin ist beim Überqueren einer Straße in Schleiden von einem Auto erfasst und getötet worden.

Die 62-Jährige war am Freitagabend in der Dunkelheit auf die Fahrbahn getreten, ohne auf den Verkehr zu achten, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Eine 83-jährige Autofahrerin konnte nicht mehr ausweichen. Die Fußgängerin starb noch an der Unfallstelle.

Mehr von Aachener Zeitung