Düsseldorf: Fußgängerin nach Kollision mit Straßenbahn gestorben

Düsseldorf: Fußgängerin nach Kollision mit Straßenbahn gestorben

Eine 65-jährige Fußgängerin ist am Samstagabend in Düsseldorf von einer Straßenbahn erfasst und tödlich verletzt worden.

Nach Angaben der Feuerwehr wurde die Frau beim Überqueren einer Straße seitlich von der Straßenbahn getroffen und zu Boden geschleudert. Passanten halfen der Frau bis zum Eintreffen der Feuerwehr und Rettungsdienste.

Die 65-Jährige kam in ein Krankenhaus, wo sie nach Polizeiangaben ihren Verletzungen erlag. Der 45-jährige Straßenbahnfahrer erlitt einen Schock und musste ebenfalls in eine Klinik gebracht werden. Im Straßenbahnbetrieb kam es zu Störungen.