1. Region

Unfall in Köln: Fußgängerin auf der Aachener Straße von Auto erfasst und getötet

Unfall in Köln : Fußgängerin auf der Aachener Straße von Auto erfasst und getötet

Beim Überqueren der vielbefahrenen Aachener Straße ist eine Frau in Köln am Donnerstag von einem Auto überfahren und getötet worden.

Wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilten, hatte die 43-Jährige die Aachener Straße in der Nähe der Straßenbahnhaltestelle Melaten betreten, als die Fußgängerampel laut Zeugenaussagen grün zeigte.

Dennoch wurde die Frau vom Kleinwagen einer 24-Jährigen erfasst. Die 43-Jährige starb trotz Reanimationsversuchen noch am Unfallort. Die Polizei ermittelt.

Die Aachener Straße führt geradewegs vom Westen der Stadt bis ins Zentrum. Der Bereich Melaten befindet sich in der Nähe des beliebten Grüngürtels.

(dpa/red)