1. Region

Mönchengladbach: Fußgänger von Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach : Fußgänger von Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt

Ein 48 Jahre alter Fußgänger ist in Mönchengladbach von einem Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt worden. Der Mann sei unvermittelt auf die Fahrbahn getreten und dort angefahren worden, teilte die Polizei in der Nacht zum Montag mit.

Er urwde am esptnä antabSndngoe in ein nranKaekuhs rtageh.cb eilW erd 8e-hä4Jigr hnac kAoolhl cho,r duwer eein tBenmnelathu tne.dorgean