Fuat Kilic vor dem Bitburger Pokalfinale