1. Region

Sexualdelikt im Fanzug: Frau kann Verdächtigen nicht als Vergewaltiger identifizieren

Kostenpflichtiger Inhalt: Sexualdelikt im Fanzug : Frau kann Verdächtigen nicht als Vergewaltiger identifizieren

Nach der mutmaßlichen Vergewaltigung in einem Sonderzug für Fußballfans hat eine junge Frau den tatverdächtigen Mann auf Fotos nicht wiedererkannt. Das geht aus einem Untersuchungsbericht der Landesregierung hervor.

Die suagAes red hiä-g91neJr eis „onv leerehnhbci usnElecrkgnnürnie tegpräg ,ee”sewng ßiteh se di.nra neD geunbschdtile nMan eahb eis i„m Rhnaem eeinr llrilWdetacalogbvhhi ihtcn aie.drenwrn”ekt Deshalb ebha edi tsttfaaacwSanhslta uahc kenein felaHbtehf gneeg ned lmasad ngeJr3-0äih btena.atrg eDr tsshascuRhcuses esd andgatsL lwli hcsi am Mhotwtic ab 313.0 rUh tim mde extikdaellSu ni mieen dnoeguSzr oevllr Fanlusßfbal fseean.bs

Luta eBitcrh teaht ads ekrnuebetn latußmmeihc Oferp edn teliBusndgech Mteti rilAp uaf rde eküriecRs mvo elSip neyBra ceMnhün eengg rBausiso ebaccgMhhannldö mi S-embnWa”aa„g eds Fnsueagz l.rekentgennen eiD 1eJ-ägr9hi bhae chsi hnca hrier engieen sguAsae erts itm hmi thn,ltaueren dnna täenht hcsi eedbi ztnuähcs rvo und chchslißlie in rde toieTlet des esZgu kessüg.t bO„wloh ise eewteri gnHdlenuna lrselexue uNrta üeggrenbe dem negsBcehiltdu rabvel enehbgatl bah,e sie se nand ohclhelgwi muz ssrcvecthhGrhkelee kmoe,em”gn aehtt eid Faur latu Breitch aesgt.guas

Dre anMn tsizt gnagnäuhbi nov end gnjetsün nrefVoürw einhrt irG.tten Er theat scih am tngoMa cnha dre Fhrta ni rniee tafsaantltH in diatroelnresWNhn-fe elte,degm mu gewne ineer nrednea ttSrataf neei onmieemrhgat eFrisfeaethirst t.zeuenrtna ibDea ggin es mu eein eStrfa eengw ezperög,vtrKnuelr ide grsühpiluncr ruz äBrneuwgh agtzutsese war.