1. Region

Düsseldorf: Frau hat siebenjährigen Sohn beim Drogenschmuggel dabei

Düsseldorf : Frau hat siebenjährigen Sohn beim Drogenschmuggel dabei

Eine Frau hat bei dem Versuch, rund 2,6 Kilogramm Kokain am Zoll des Düsseldorfer Flughafens vorbei zu schmuggeln, ihren siebenjährigen Sohn zur Tarnung mitgenommen. Die 26-Jährige sei bereits am 26. Juli von der Karibikinsel Curaçao nach Deutschland eingereist, teilte das Hauptzollamt Düsseldorf am Mittwoch mit.

ohlnudlZ Eil„”m ise dre aFru neefhacunlga nud heab imtad i,neeazggt sdsa sei buänusltiBetegtm bieda naehb etnnö.k Bei rde ceenhsndßaenil ollrKento feandn eid Benetam das fgactisuRh im nptepldoe Benod ensei fkesfrhencaHortsa.l

nDe tSarwarwktmrczeh des iasKnok frezfbieet red Zoll fua berü 050.017 .Eoru eegnG eid ruFa wrued ein etefrrSanhfavr teteelin.gie erD ollZ hget ovnda ,sua sdsa ied urFa rihne Shon aidbe ,ethat mu uoectshnenbl ses.hueauzn