1. Region

Köln: Flughafen Köln/Bonn: Ätzende Flüssigkeit verletzt 19 Mitarbeiter

Köln : Flughafen Köln/Bonn: Ätzende Flüssigkeit verletzt 19 Mitarbeiter

Am Flughafen Köln/Bonn sind 19 Mitarbeiter eines Frachtdienstleisters wegen einer ätzenden Flüssigkeit ärztlich behandelt worden.

eMerreh Pnrenoes gaktnle am Matgabdonne erbü inegnzuRe red ewtg,meeA eadhcmn die Füiissegltk uas eiemn sgbäihdtenec Patke in erd eallH eines rtrdcsFteinhtelsesia sgerentetua ar,w litete edr iAtrpro am natDegsi t.mi erfefBneot sniee zru oollnKrte ni ärkhnrnuaKees cbaghret wendro.

Bie ineer dcsfoatghufsmnSes ennkto cshint tlselegfetst edrwn.e mI tiszanE reanw neenb rde rlurefehenFagfuhwe dier tzoreNtä des uneetRtendssigts udn dei ufhuwBrfeereesr n.ölK rhMeere Meeind ahetnt berü den sztainE ibrc.tthee