1. Region

Düsseldorf: Flughafen-Chaos in den ersten Ferientagen bleibt aus

Düsseldorf : Flughafen-Chaos in den ersten Ferientagen bleibt aus

Das befürchtete Chaos bei den Sicherheitskontrollen vor allem am Düsseldorfer Flughafen ist in den ersten Ferientagen ausgeblieben. „Die Kontrollen sind dank unserer umfassenden Vorbereitungen an beiden Airports reibungslos verlaufen”, teilte der Geschäftsführer des in Düsseldorf und Köln/Bonn beauftragten Sicherheitsdiensts Kötter, Peter Lange, am Montag mit.

isteBer ma hceenWenod ntehat cshi die ideenb neroßg egä-fhFulnWNR hnächli ge.ußrtäe rDe üsorderfDsel hglfcueFaf,hen hsaomT ncaeS,khl athet ovuzr cnho hferec,btüt ssda ied eakeigndngüt crPsaolenkeed onv trKöte ntihc auhencresi tön.nke

udRn 60.1020 asasreiePg atehtn edn Aneagbn oufelgz vno iFgreta isb tonganS ned nueaghFlf lrsfoDüesd tt,gnzeu ni löKnonBn/ wnare es talu trKöet twae 0063..10 nuRd 002 izäcueztlsh rettMbiaeir seien stzcäluzhi mi nsDtie negees,w ßehi es. Im nngnaeveerg rJah raw se gnewe rlnaeg inWtezateer funuagdr vno uz gniew aliprnsesrocitSeheh bei dne olrtnlenKo zu nidtrkliegncaeHfihe wniezsch nde tglnFsgueä mneomgke.

Die hwseafGektcr redVi s,tretiekiri sasd erd rinbeoessgul uAlbaf vor mllae auf nKteos rde eteiriatrbM eengggan .sei eEn„i lnttEanusg dre bireiMtetar sit bsb,egniauel”e tseag räsGhtrreekftwacekess yÖza iramT edr ueDescthn eeg.PA-enrustsr rE meebltengä rvo aemll uz ruekz nesaPu wärhden rde chtS.ich tftCKö-erhe gnLea swie ied iKkitr zuürc:k „Es ist anegu desrna uhm,”re ietetl re mit. ieD„ lräsnganuoeervePrnkst ezlnah cihs htcni naleli für edi ägls,uegFt enrsdno nazg alrk acuh ürf esnure eneegni gäeBtfshteicn au.”s