1. Region

Herford: Flüchtlinge in NRW sollen ab März Ausweise erhalten

Kostenpflichtiger Inhalt: Herford : Flüchtlinge in NRW sollen ab März Ausweise erhalten

Flüchtlinge, die nach Nordrhein-Westfalen kommen, sollen ab März ausnahmslos mit einem neuen Ausweis ausgestattet werden. Nach erfolgreichen Pilotversuchen in Herford und Bielefeld sollen im kommenden Monat alle Registrierstellen und Erstaufnahmeeinrichtungen des Landes Daten und Fingerabdrücke der Menschen zentral erfassen und die neuen Ausweise ausgeben können.

aDs esgta WienIntmrinResN-n faRl Jägre (D)SP bei nmiee Bchuse in reeni eignelmeah anKrsee ni frHde,or in dre mi serHtb 1502 eein arletzen rerstgelietsigeRulsn rtinheeiectg druwe.

tSei eegiinn hWoenc lenheart uaieNknnmlgemö dtor chna dre ungsEfsar errih eatDn udn gcebinrakdFüre ennie nechiieitnhle A,wiuess ned angnesonetn nnetsfswn.aAciuhk vruoZ erndwe gFbüirnrcaeked rde ltüihFcnelg mti dem rentlnzea ärdiersleAerustgn .beagegcnhil ngKfitü lelons ide cibheenorismt Denat der blbserAreewy ni nimee nzenrealt tazanesDt pgrsehiecet ,drneew fua end cahu eedrna döeBrnhe zreefunig .nenknö

Bgalisn insd ied sSmetey htcni ewintduseb niieehitc.lh fAu deesi ieWes slnloe eaMirbtehr nud edr cibMuhrass vno rchednfniiathetäeMt ndemirvee .nreewd derorHf sti renie ovn üffn etnaotdstroPiln ie.budestnw