1. Region

Büren: Fluchtversuch aus Abschiebegefängnis in Büren

Büren : Fluchtversuch aus Abschiebegefängnis in Büren

In Nordrhein-Westfalens einziger Abschiebe-Haftanstalt in Büren ist ein Fluchtversuch von zwei Nordafrikanern vereitelt worden. Dabei sei niemand verletzt worden, teilte das NRW-Flüchtlingsministerium am Montag mit.

Der frVlalo bahe ihsc seitebr am enrvaegegnn eFrgiat ige:tenre Im lnuAsshsc an sda rgaFeeteitsgb ehttnä eebid rnnMäe den mit -adaeacSohhtrtNlt cetegnrhsei nZua büruendnwe nud dsa aDch rde tnAlsat on.mmelrke

rBoev esi ovm aDch irgnnspe dnu nmrüte oenkt,nn einse bare sdnuiaherec refKät urz leltSe s.enegew einEr red iebden eärMnn heab nfraidhau osorft ,geuegebfan rde tewize bhea cnha rneei ilWee zadu egebtrzüu ewnedr n.nköne Eeinr erd nideeb rnMenä esi in tDcuselnhda farmehch aclhsttefrhirc ni erEhicnugns rtgnetee.