1. Region

Büren: Fluchtversuch aus Abschiebegefängnis in Büren

Büren : Fluchtversuch aus Abschiebegefängnis in Büren

In Nordrhein-Westfalens einziger Abschiebe-Haftanstalt in Büren ist ein Fluchtversuch von zwei Nordafrikanern vereitelt worden. Dabei sei niemand verletzt worden, teilte das NRW-Flüchtlingsministerium am Montag mit.

erD alfrolV ehba chis itrebse am ranggnveeen Frtigea r:entgeie mI uncAlsssh na das gttbreseegFai ähtetn ibede rännMe dne mti rtoaal-tcdhahSNte niesgeecrht uanZ edüenbunrw dnu sad hcDa red nsattlA l.omrmekne

eBrvo sie ovm Dcah iesngpnr dun rnmeüt ,tnennko nseei raeb iurcshdenea fetrKä uzr lteleS ege.swne reinE edr dinbee enMänr beah fhniuarda soortf ubeangf,gee rde ewiezt ebah hcan riene eWile zdau eretügbzu drnewe eknön.n renEi edr niebed änreMn ies ni Dhtnelucasd eachfmhr rsfthlrecachit in rhnsenEiguc .nteetrge