1. Region

Düsseldorf: Finger bleibt in Abfluss stecken: Feuerwehr rettet Mann

Düsseldorf : Finger bleibt in Abfluss stecken: Feuerwehr rettet Mann

Beim Reinigen seiner Dusche ist ein Mann in Düsseldorf in eine solch missliche Lage geraten, dass die Feuerwehr anrücken musste. Der Einfamilienhausbewohner war mit seinem Finger im Abfluss steckengeblieben.

t„iM rieen wdeaefiugnn nud öclegwhhnniune agtntonRuketis lnggae se end snEäzfiatertkn ahcn 45 tMi,nune ned genlitemmneEk asu eesrni ielcuglhküncn Zlwngageas zu eerien”f,b iehß es ni reein Mntiigeult der ereuehwFr vom M.tcotwih eDi tgboeser raEuhfe ehtta dei etRter nfereug.

Nhac rniees ieengrfuB rwude edr nanM kruz unut,thsrce emtssu abre hintc ni ine rnaeKshunak chgebtra newd.er