Ratingen: Feuerwehr rückt für kleines Plastik-Krokodil auf Grundschulhof aus

Ratingen : Feuerwehr rückt für kleines Plastik-Krokodil auf Grundschulhof aus

Ein kleines Plastik-Krokodil hat in Ratingen bei Düsseldorf die Feuerwehr auf den Plan gerufen. Angestellte einer Grundschule hatten das nur mehrere Zentimeter kleine, vermeintliche Tier am Freitagmorgen auf einer Grünfläche gefunden und die Einsatzkräfte verständigt.

„Erstaunt machte sich die Besatzung des Kleineinsatzfahrzeuges mit Fangutensilien auf den Weg“, heißt es im Bericht der Feuerwehr. „Ein Krokodil sieht man ja auch nicht jeden Tag.“

Als zwei Feuerwehrleute mit Bissschutz und einer Tierfalle im Gepäck eintrafen, sei das echt aussehende Reptil mit einer Plastikbox abgedeckt und Pylonen umstellt gewesen.

Schließlich entpuppte sich das Tier als Plastik-Spielzeug. Vermutlich stamme es von einem Kind, sagte ein Feuerwehrsprecher. Die Helfer ließen es daher liegen - „bis es jemand findet”.

(dpa/red)