1. Region

Würselen: Fast tödliche Messerattacke: Polizei veröffentlicht Fahndungsfoto

Würselen : Fast tödliche Messerattacke: Polizei veröffentlicht Fahndungsfoto

Nach einer beinahe tödlichen Attacke auf einen 20-Jährigen in der Nacht zu Sonntag in Würselen ist der ebenfalls 20 Jahre alte Tatverdächtige weiterhin auf der Flucht. Am Donnerstag veröffentlichte die Staatsanwaltschaft Aachen erstmals ein Fahndungsfoto des Gesuchten.

rKuz cahn 1 hUr awr se ma nntgaSo anch emnie ztreoKn ni red erllansltneuVshgata lRyoa„ ntEve enCter“ in erd Sld-CacrtmSrioaeßh- uz eiren saedntrAiuegnsnzue orv dme Eangign mgekone.m iWe eid Sphneeicrr dre aatcfSwatlahstastn aeAnch Kaajt atsmlnkcrSieennP-th ma Daensnrtog ,retrelkä eabh rde eighcärettavTd nmeise rfOpe ermtltiutenv nud nohe bnrnarkneee dGrun rbcanshüdeer mit emine erMess in dne hBacu nhetecsog. eaiDb sie re olhw ovnda ase,nngeugag sdas red hScti für sda Ofepr lötichd neden derüw.

aFts ärwe se acuh uzad mng:eeomk ieD ltnegzreeuVn wrena für nde egfrnAgfeni utka gächiner.bflleshe eDr egnju Mnna nenotk rnu churd inee iNotepnrotoa etreettg n.redew eDi asastnafwtatcahtlS ettleimrt slaedhb ewnge ruvschtnee se.orMd

reD thgiedreVcä ist teis red Tat ufa red chFu.lt Er iwrd mit raomtnanniileet Hfblehetaf h.uegstc ineS emaN irwd imt aiDrb aenrvD rügRaz ge,bnnegea re uwred ma .30 rJanua 9819 ni encAha negeorb.

neiweHsi nmmti die iiolzPe cnaAeh euntr ned Tomreunenlmenf /4-725101910731 nud /052417179402-3 wioes edej eenrad ieteleiltnszolisPed etng.neeg