1. Region

Erneut Schüsse in Köln : Fassade vor Spielhalle zerschossen

Erneut Schüsse in Köln : Fassade vor Spielhalle zerschossen

Erneut haben Unbekannte in Köln mehr als ein Dutzend Schüsse auf eine Spielhalle abgegeben. Bereits wenige Stunden zuvor waren am Freitagnachmittag in der Kölner Innenstadt nahe dem Hauptbahnhof mitten auf der Straße Schüsse gefallen.

Die jePitreokl eesin hwszenic ienK- udn ehKhföop ni dme euäebdG nneieagleg,hsc ltetei dei Poeilzi ma nogntSa eübr den flrVoal vno nFdbtaergaei i.tm urZ eazttTi sinee 51 isb 20 teäGs esnwenad ewgne.se rbAe se ies nenimad tvtrezel rnde,ow tiehtbcree eid oiPezli rbeü end iaEzstn im ltieSttda uhimeBch.

tieBesr eewing ednnStu zorvu wnrae am tncFiiahrggmtaaet in der rnölKe ntIetnands ahne mde puathbofhHan ittmen auf der etSarß sscüShe .felleagn tVreltze ewudr .ninmead In erd Nähe ewdur nei äir2grh9-je itdägahrTvcreet oeg,efesmmnnt der weiszhcnin ni tuunrchhgUntassfe sti.zt

Im aFll rde hcüSsse auf eid lhlSeeipal tmtetierl edi eliPoiz hnac neieneg eAabngn in llea gRncuhnit.e „aDuz tgrhöe acuh die P,gfünru ob dseeri Flal mti der bahsbusSecag von hFtiacraggeanmitt ni rde Klneör dsIttnnena ni Zgmaehsumnna senhte tnnö“e,k sgeat ein eSrprhe.c In esidem allF aetnht edi mtElertri ,äerlrtk ied tirgüennrHed eisen ukn,ral ochd bgee se eine ideurnbnVg zum re-.ocleuMkiRi cNha wezi eetirwen nrnenäM dun eerni ruFa, die anch ganenageZebun omv aroTtt ni erd ntsatnnIed gtheüteflc isne nseo,ll edrwe eeiwrt ega.ehtdnf

haNc edm wntieez lusfcoas-VrSlh ntshecutruen ebtmarmelnaKii eid Eihenläg.cs ebi„aD neanfd ide iltrtemEr afu dre ertßSa deversi ann,Penl“erühtso äkerltre edi lz.eoiiP