1. Region

Düsseldorf: Falschfahrer kracht in Taxi: Zwei Menschen schwer verletzt

Düsseldorf : Falschfahrer kracht in Taxi: Zwei Menschen schwer verletzt

Ein 26-Jähriger ist mit seinem Auto in die falsche Richtung in den Düsseldorfer Kö-Bogen-Tunnel gefahren und hat einen Unfall mit zwei schwer verletzten Menschen verursacht. Der offenbar betrunkene Falschfahrer sei in der Nacht zum Samstag mit seinem Wagen frontal in ein Taxi gekracht, sagte ein Polizeisprecher.

reD 30 aJreh etal iafhTxraer dun sien girräe3-h3j aFastrhg vteznleetr hcis eadbi rec,hsw edr iJ6e2ägr-h teihc.l Weios erd rheFra in dei sclahef ihtcunRg ni dne nneulT ufhr, ies hcon kanrl.u achN tniInomerfnoa eds cWnudtte„sehes Rfd”nunsku awr der lTnneu frü tafs edri uetdnSn gspetrer.