1. Region

Gießen/Aachen: Fall „Riconelly“: Halbzeit im Indizienprozess um Dreifachmord

Kostenpflichtiger Inhalt: Gießen/Aachen : Fall „Riconelly“: Halbzeit im Indizienprozess um Dreifachmord

Im Prozess um eine mutmaßliche Dreifachmörderin aus Aachen hat das Landgericht im hessischen Gießen bislang gut 25 Zeugen befragt. Die Angeklagte schweige weiterhin zu den Vorwürfen, sagte ein Gerichtssprecher zur Halbzeit des Verfahrens. Seit Mitte Januar steht die Frau unter anderem wegen Mordes aus Habgier sowie Brandstiftung vor Gericht. Das Urteil wird im Mai erwartet.

eiD hieJ53grä- llso im Alpri 6012 ni eneißG inehr rühneref hbaacrnN thnsebole nud öteetgt bn.aeh Um dei aTnte uz hsuenevcrt, zteneüd eis anch htAicsn rde watSalaansctfsatth aancdh edi Wnhguon des hJnä9grei7- na. inenE tnaoM ptrseä osll sei in süfDserlod eien -ähJr8ge6i nud redne 85 rJeah tela hocteTr uecahgtrbm udn tmi ibe seride atT eeebtnurte a-EKCrnet Gedl aghoebebn .haben

aDs rtchieG bhea ide Zgeune isgnbla vro ellma mzu eerGießn lFla frt,bgae sagte erd epcSh.err Da sie eid eaemiwusenBhaf honcs„ ltaeirv tiew i.otrcfteg”hsrent Ncah dem Geißrnee olls der ofedlresrüDs mKoxple eeetchbtlu ndrew.e

uZ nigneB sed sIpnenzsreiszeiod ttahe ine Keerinamritblma nvo arguhnmecinfe nilugnErttem htebtcrei und daon,v ewi nteur eadmern npuGnrees am rTatto ruz atkneeAglgn ghrfeüt ttnäeh. dueZm hetat shci ide Fura edm eaemBnt ezgulfo bei rineh aAensgsu in esprdcheürWi tv.ksrtiecr Das Lerthngacdi lwil minagsest undr 102 ueneZg ör.neh