1. Region

Mönchengladbach: Fahranfänger kracht mit Auto in Fahrschule

Mönchengladbach : Fahranfänger kracht mit Auto in Fahrschule

Ein 18 Jahre alter Fahranfänger ist in Mönchengladbach mit seinem Auto in das Schaufenster einer Fahrschule gekracht. Der junge Mann und sein 17 Jahre alter Beifahrer wurden bei dem Unfall in der Nacht zum Dienstag leicht verletzt, wie die Polizei mitteilte.

chNa sertne tnennEsnsirke rwa edr riä8J-1heg mu 32.0 rhU genge eienn irdosentB afu edr Dlehenar ßetraS efneagrh dnu htaet dnna uaf ehöH red ßStera rM“o„r edi onrlltoKe erbü snei outA enlror.ve rDe nWega rhuf ni sad eecfsuhnartS nud platelr nvo eenim ePrielf ucürzk uaf die retS.aß otrD mak dsa Auot muz ehn.Ste eiD oliPzei hrapsc nov iemne noehh dn,achseaSch edieb Frrahe edrwnu tilech ltzvetre. Der 1r8hi-äJge heba nctih edi eorfenbtfe uhlacFsher ebhusc.t