1. Region

Düsseldorf: Experten: Schwimmunterricht an Grundschulen ist ungenügend

Düsseldorf : Experten: Schwimmunterricht an Grundschulen ist ungenügend

Schlechte Noten für die Grundschulen: Der Schwimmunterricht für Kinder ist ungenügend, meinen Experten. Stundenkontingente, Qualifikation der Lehrer und die Räume in vielen Sportstätten reichten häufig nicht aus, um Nichtschwimmern bis zum Ende ihrer Zeit an der Grundschule Sicherheit im Wasser zu vermitteln.

aDs geth asu luemnntenlhSag nov sse,neWrlsaihcntf lrsdthäBaeele,scnegf dme rretSodrbnevalrpeh dnu kuomeanmln naoeetpdztrSrne na edn rScpsuatssshuo dse eDrloüdsrsef ndaLtsga .reovhr

saD haTem itcehifäwg„mimShk am dEne dre G”eisrntzlucduh tadsn drot am aneitsDg uaf gnAtra edr opisOPnopiDtF- uaf der audnoggeTn.sr ieD nxpteEer emlpf,eenh csnoh irKrentdäeng .ezbniuenidn ßurmdAee erüfd urn cFolaanseprh intruterehnc - dnu rwaz älnreg asl ,rebhis iehß es.