1. Region

Bonn: Ex-Rechtsanwalt: Betrug mit Doktortiteln

Bonn : Ex-Rechtsanwalt: Betrug mit Doktortiteln

Anklage wegen Kapitalanlagebetruges in Millionenhöhe hat die Bonner Staatsanwaltschaft gegen einen ehemaligen Rechtsanwalt erhoben.

Der 48-jährige soll - während er selber eine Haftstrafe verbüßte - zudem umfangreiche Betrügereien mit vorgegaukelten Doktorarbeiten begangen haben.

Nach Überzeugung der Anklage hatte der Jurist seinen Opfern, darunter Fachärzte, Rechtsanwälte und Wirtschaftsprüfer, fertige Promotionsarbeiten oder die Vermittlung von Doktorvätern angeboten.

Bis zu 10.000 Euro zahlten die Gutgläubigen - auf die Doktorenwürde aber warteten sie stets vergeblich.