1. Region

Köln: Ex-Lehrer muss wegen Betrugs um Klassenfahrt in Haft

Kostenpflichtiger Inhalt: Köln : Ex-Lehrer muss wegen Betrugs um Klassenfahrt in Haft

Vor dem Kölner Amtsgericht ist ein 61-jähriger Pädagoge wegen Betruges zu einem Jahr Freiheitsstrafe ohne Bewährung verurteilt worden. Der Ex-Lehrer an einem Kölner Gymnasium hatte seinen Schülern vorgegaukelt, günstig eine Klassenfahrt nach Sylt organisieren zu können.

Dafür msaeletm er im iMa 9020 nvo asmtsegni üffn alnKess 4000 Eoru lsa urnsaVaguohzl .ein ähiTacstlch awr eid atFrh wered mit red luicguShtlne honc itm end tlnEer hnoasgecbepr .enseweg tteendasstS ehatt red hDsect-u und erBiogorLh-elie dsa elGd ürf eeengi cZekwe netvd.erew lieW re nchso rachhfme ni rde aenVegternhig neegw Betsrueg uertielvrt reu,dw has ads Gritehc eenik cCehna mhre afu eien rhesBngeartwsfäu dun scihctke nhi sin en.fGsginä rdugnufA seiesn oAmpolekbslhlro uwedr erd naMn uezmd wsewsanzeig ni enei ngatatlszuninehstE eweesing.eni