1. Region

Düsseldorf: Ex-Freundin im Wehrhahn-Prozess: „In meinen Augen ist er es gewesen”

Kostenpflichtiger Inhalt: Düsseldorf : Ex-Freundin im Wehrhahn-Prozess: „In meinen Augen ist er es gewesen”

Im Prozess um den Bombenanschlag am Düsseldorfer S-Bahnhof Wehrhahn ist der Angeklagte von seiner Ex-Freundin belastet worden. Vier bis fünf Tage vor dem Anschlag habe sie die Bombe in einer vom Angeklagten zusätzlich angemieteten Wohnung gesehen, sagte die 40-jährige am Dienstag als Zeugin aus.

Die moBeb beha drot ni rde ehcKü fau emein aSkrcnh eenelg.g „In neimen neguA its er es ne,”ewseg esgta dei .aurF eiD eeVirdtierg fzienlwe an der iteaugdrülwbGki dre uZei.gn

Aeßmerdu hbea rhi rdlmageia ndueFr dne hnasgAcl snhco taew ein Jrah orzuv gtndag:keüni Ich„ ewrd edi ”ghoc,jeanh aheb re ignsßeämn gas.tge An nde negeanu auttlorW önken sei schi nhac so leragn eitZ citnh mreh ,innrener gaset es.i reD erj1äg5hi- Eto-Salxd rkeiwt erähndw red asuAges npgeaasnnt.

iDe uraF ehtta lgaserlidn earstsml rov ewzi Jhnrea ,trhebicet sdas sie ned sazergSptn neehegs bahe - 61 eJarh hnac edr Tat. sDei keeträrl sei adimt, dssa rhi ised tsre eleilfgnean se,i lsa rih ied Poizeil muz tnsere Mal sFoot inree tikkRrontensuo der moeBb igteezg eabh.

ieD riertdVeieg twefeinzle an erd Gtügdiierabkwul der geZniu dun ,unteetevrm dei uraF olewl isch an hiemr -xeudErFn r.hcäne meD 51 Jrahe altne nnealtekggA mit Kkoettnna urz erctneh nzSee wrdi wzlfcöfarhe oercMdrsuvh aus ersFeahdnms gfooenverwr.

eiB dem hAnlsgac neraw am 27. iluJ 0020 ehnz eMhnnesc etvleztr n,ewdro eniige nov neihn eähgrlcl.shebnefi Eni boseegurenn yaBb rbsat im iu.lMebrett iBe nde nfrOpe anhdlte es sihc mu wnerdgibeüe üjecshdi nrdZeuwrae uas trpsauO.oe rDe Aekngagtle eerittetsb edi ta.T