1. Region

Kerpen: Erster „Grüner Bahnhof” in Horrem

Kerpen : Erster „Grüner Bahnhof” in Horrem

Europas erster „Grüner Bahnhof” ist am Freitag in Kerpen eingeweiht worden. Der Bahnhof im Stadtteil Horrem verbinde modernste ökologische Standards mit hohem Kundenkomfort, sagte Bahnchef Rüdiger Grube laut Mitteilung bei der Eröffnung. „Dieser Bahnhof ist ein Beweis dafür, dass nachhaltige Bauweise und modernste Ausstattung Hand in Hand gehen können.

saD sit nei ldloeM ürf edi nZuutk.f” rDe erGn„ü hfaonBh” noniufrketei enho 2CO uz ozrepdu.nrie ehcrrtiE eedrw sdie rcdhu drnievhcseee M,nmheaßan elitet edi sDeuchet nBah GA i.tm So pedzrriuoe neei eoghnovttilaPaakol nudr 31 000 sunaedwittotnlK mSrot por hJ,ra iene Gehroleteaiganem gores frü dei uiHezng dun üghuKnl esd Gseubäde nud eien hrrtoeelaSmi üfr wmersa .aerssW

rFü eid eeügnslToptiltnu ewerd aegesrenwRs r.wenvdeet iBe red hlnetucBeug dse anhBfsoh tezes man fau lsetgTiach nud eraepgisdnrneee hk.Tcnei Dei nesotK rüf ned menaaluktrnile ohfanBh neifeleb ihsc uaf 3,4 lleinnMoi ur.oE ieD Banh atlpn hnac ngeenei enAgban rieewte fönaehhB risede .tAr