Düsseldorf: Erste Weihnachtsmärkte in Nordrhein-Westfalen öffnen

Düsseldorf: Erste Weihnachtsmärkte in Nordrhein-Westfalen öffnen

In zahlreichen Innenstädten in Nordrhein-Westfalen beginnt bereits die Weihnachtszeit.

Die Weihnachtsmärkte in Dortmund, Essen und Düsseldorf eröffnen am Donnerstag (17. November), wie die Veranstalter mitteilten. Dortmund feiert am Vormittag Richtfest für den nach eigenen Angaben größten Weihnachtsbaum der Welt, anschließend öffnen über 300 Buden für den 113. Weihnachtsmarkt. Am selben Tag starten auch die Weihnachtsmärkte in den Innenstädten von Düsseldorf und Essen. In Köln und Münster geht es erst am Montag (21. November) los. Die meisten Märkte schließen kurz vor Heiligabend ihre Pforten.

Mehr von Aachener Zeitung