Aachen: Ersatzfahrplan wegen Gleiserneuerung

Aachen: Ersatzfahrplan wegen Gleiserneuerung

Wegen einer Gleiserneuerung auf einer Strecke von drei Kilometern zwischen Aachen und Stolberg tritt vom 3. März bis 1. April ein Ersatzfahrplan für Züge der Linien RE 1, RE 9 und der Euregiobahn in Kraft.

Der RE 1, NRW-Express, fährt demnach zwischen Aachen und Stolberg in geänderten Fahrzeiten und hält zusätzlich in Eilendorf.

Der RE 9, Rhein-Sieg-Express, fällt vom 3. bis 25. März zwischen Aachen und Stolberg und vom 26. März bis 1. April zwischen Aachen und Eschweiler in beiden Richtungen aus. Zwischen Aachen Hbf über Aachen-Rothe Erde nach Stolberg beziehungsweise nach Eschweiler verkehren Busse im Schienenersatzverkehr (SEV).

Die SEV-Busse halten nicht in Eilendorf. Eine Fahrradbeförderung in den SEV-Bussen ist nicht möglich. Die Euregiobahn, RB 20, fällt in dieser Zeit zwischen Aachen Hauptbahnhof und Stolberg in beiden Richtungen aus.

Mehr von Aachener Zeitung