Krefeld: Ermittlungen gegen Mutter wegen versuchter Tötung

Krefeld: Ermittlungen gegen Mutter wegen versuchter Tötung

Gegen eine 41 Jahre alte Frau wird wegen versuchter Tötung eines ihrer Zwillingssöhne im Alter von sechs Jahren ermittelt.

Das teilte die Polizei in Krefeld am Donnerstag mit. Die Großeltern waren mit den beiden Jungen am Montag in einer Klinik erschienen. Bei der Untersuchung stellten Ärzte großflächige Blutungen im Gesicht und am Hals bei einem der Kinder fest.

Die Sechsjährigen machten zunächst keine Angaben zu den Verletzungen. Da der Verdacht einer Kindesmisshandlung durch die psychisch kranke Mutter vorlag, schaltete die Klinik die Polizei ein.

Nach der Auswertung der Spuren durch einen Gerichtsmediziner und Gesprächen mit den Sechsjährigen kam der Verdacht der versuchten Tötung gegen die Mutter auf. Die Frau befindet sich in der Psychiatrie. Die Ermittlungen dauern an.

Mehr von Aachener Zeitung