Erhebliche Verspätungen im Zugverkehr

Erhebliche Verspätungen im Zugverkehr

Brühl. Im Zugverkehr im Rheinland ist es am Mittwochmorgen zu erheblichen Verspätungen gekommen. Grund ist nach Angaben eines Bahnsprechers ein Oberleitungsschaden in Brühl.

Der Schaden sollte noch am Vormittag repariert werden. Die Bahn setzte in der Gegend um Brühl Ersatzbusse ein.

Der Fernverkehr wird dem Sprecher zufolge zurzeit über die rechtsrheinische Schiene umgeleitet.