1. Region

Köln//Bonn: Entschärfung von Blindgänger in Köln: Luftraum kurzzeitig gesperrt

Kostenpflichtiger Inhalt: Köln//Bonn : Entschärfung von Blindgänger in Köln: Luftraum kurzzeitig gesperrt

Wegen der Entschärfung einer Weltkriegsbombe ist der Luftraum über dem Flughafen Köln/Bonn am Montag kurzzeitig gesperrt worden. Es waren aber in diesem Zeitraum keine Starts und Landungen betroffen, wie ein Sprecher mitteilte.

reD ufamtrLu wra ned Abenang zoeuflg ba 0713. Uhr bis uzr ecflgorrheine nnEhrgcäsftu sde linhzeeiawb Zeretnn rewenhcs egärldBnisgn mu .1508 hrU resepg.tr

unRd mu den norFdtu red bomBe mi letdStait -sPznEnreo tmessu cuah eni eboigthneW aetvruike dne,ewr in edm 0200 cnensehM ebnle, ewi die aSdtt ttliemtie. eDi Eukagnvurie teudaer nde Agbeann gfeozul räengl lsa elnhhig,öwc liwe üfr 27 cehnMsne rnronarteeKtnaksp oginitrears rwndee umest.sn Die wnoAerhn noketnn erwteelltmii in ehir enugnhonW uerüerhkcnkz.