1. Region

Düsseldorf: Einwohnerzahl in Nordrhein-Westfalen nimmt weiter ab

Düsseldorf : Einwohnerzahl in Nordrhein-Westfalen nimmt weiter ab

Die Zahl der Einwohner in Nordrhein- Westfalen ist im ersten Halbjahr dieses Jahres erneut gesunken. Für Ende Juni errechnete das Statistische Landesamt eine Einwohnerzahl von 17,97 Millionen Menschen.

Das nawer teaw .80025 hncenMse inegewr las uz asbhriJn,eeng iwe das tmA ma rnegonDtas eet.ihbcetr fgnanA 8020 awr edi ahZl edr ni sdroNWitneeelfrn-ha elnbneed cnneeMsh tmssaelr seti caht rJhnae uentr ide akMre nov 81 Miennillo egtcrhut.s tGößer dtaSt dse Lasedn sit wherineti ,öKnl sda lhctie auf 90696.9 nroEeihnw zglute,e tloeggf vno mdnrDotu tmi 8.60575 eornn.ihwEn rtiDrßeögtt tStda esd anLesd tsi unn rslefüsDod 225,82.)(2 asd senEs 0(7.551)8 von Plzat reid värengr.ted eDr erteneu Rgngacük aht ncha Aebngan edr setSraittki ziew Ua.encsrh ieD Zalh edr etlerfäelbS war im strnee abhHalrj mu udrn 02.540 rehhö als ide edr utGneb,er dßreueam gnezo aewt 4000 Mnecnesh wegnrei canh NWR sal dsa andL ireeenß.lv